NEWS & TERMINE

logo

SPRECHSTUNDEN

DR. UTE HEGEMANN - GÄRTNER

Fachärztin für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten

Spezialisierung:
-Traditionelle Chinesische Medizin
-YNSA-Schädelakupunktur
-CR-Neuromodulation bei chronischem Tinnitus

Zusatzbezeichnungen:
-Allergologie
-Akupunktur

MONTAG:

09:00 - 12:30 Uhr
14:30 - 18:00 Uhr

DIENSTAG:

08:00 - 12:00 Uhr
nach Vereinbarung

MITTWOCH:

08:00 - 12:00 Uhr

DONNERSTAG:

nach Vereinbarung
14:00 - 18:00 Uhr

FREITAG:

08:00 - 12:00 Uhr

Im Moment können wir die Tinnitustherapie auf Grund einer Umstrukturierung der Firma ANM nicht anbieten.

Akustische CR-Neuromodulation bei chronisch tonalem Tinnitus – Hintergründe und Erfahrungen

Weitere Informationen und einen Überblick zur CR-Neuromodulation können Sie dem folgenden Video entnehmen. Sprechen Sie uns an!

Tinnitustherapie nimmt erfolgreich Fahrt auf!

Die neue Methode zur Tinnitustherapie mittels CR-Neuromodulation wird mit Erfolg in der Praxis seit Oktober 2011 angewendet. Detaillierte Informationen zu dieser Methode finden Sie auch auf den Seiten von http://www.tinnitus-aktuell.de.

Neuheit – neue Schwindeldiagnostik und Therapie

Wir bieten Ihnen eine hoch spezialisierte Gleichgewichtsdiagnostik mittels Video-Okulographie und Posturographie an. Neben der Testung der Funktion des Gleichgewichtsorganes im Innenohr können Sie bei uns Ihr Sturzrisiko ermitteln und ein individuelles Trainingsprogramm absolvieren.

Weg mit dem Winterspeck! Schlank in den Frühling!

Fit, vital und schlank- das erfolgreiche gesund & aktiv Stoffwechselprogramm macht es möglich. Starten Sie jetzt! Das Praxisteam steht Ihnen mit Informationen und zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

 

praxisdersinne

18.10.2010
WELTNEUHEIT!!!

Tinnitustherapie

Die CR-Neuromodulation ist weltweit eine neue Therapie zur Behandlung von chronischen Ohrgeräuschen.

Die Auslöser von Tinnitus sind vielfältig, Lärm, Medikamente, eine Verletzung der Haarzellen im Ohr oder großer Stress. All dies kann zu einer Unterbrechung der Signalübertragung vom Ohr zur Hörrinde führen. Durch das Fehlen der Signalübertragung reagieren die Nervenleitbahnen übermäßig spontan und feuern gleichzeitig Impulse ab. Daraus entsteht ein Phantomgeräusch in einem bestimmten Frequenzbereich: „Der Tinnitus“.

Die CR-Modulationstherapie (Coordinated Reset), entwickelt im FZ-Jülich, macht es möglich, die krankhaft aussendenden Nervenzellverbände durch akustische Manipulation wieder in ihren Normalzustand zurückzuführen.

 

 

 

copy
- DR. UTE HEGEMANN-GÄRTNER - IHRE HNO PRAXIS IN GREVENBROICH - ERFAHREN SIE JETZT MEHR ÜBER DIE BRANDNEUE TINNITUSTHERAPIE -

Bild klicken um zu vergrößern...

Dr. Ute Hegemann-Gärtner

Team

strich